03.05.18

Adler Real Estate übernimmt 70% von Brack Capital Properties (Ausgabe 5/2018)

Die Adler Real Estate AG hat 70% der Aktien der Brack Capital Properties N.V. (BCP) erworben. 41,0% der Aktien sind dabei im Rahmen eines bereits im Februar 2018 zwischen Adler und der Redzone Empire Holding Limited geschlossenen Vertrags übergegangen. Ein zusätzlicher Anteil von 5,6% wurde Adler von Mitgliedern des Senior-Managements der BCP verkauft. Die restlichen Aktien hat Adler im Rahmen des öffentlichen Erwerbsangebots an die Aktionäre der BCP erworben. Das Kaufpreisvolumen für den Erwerb aller Aktien beträgt demnach rund 550 Mio. EUR. Der erfolgreiche Erwerb von BCP erweitert das Portfolio der Adler Real Estate AG um rund 12.000 Wohneinheiten oder rund 24%.

ma-rev.de/KkUpZ2



Aktuelle Ausgabe

Mai 2018
Mehr...
E-Mag lesen


M&A China/Deutschland


Anzeige


M&A Datenbanken

> M&A DATABASE

Schnellsuche in M&A REVIEW