30.06.17

Miele übernimmt Anteilsmehrheit von Steelco (Ausgabe 7-8/2017)

Die Familienkonzerne Miele und Steelco haben vereinbart, ihre Kräfte zu bündeln. Hierzu zählt, dass Miele die Mehrheit der Anteile des italienischen Medizintechnik-Herstellers übernimmt. Damit wächst die Medizintechnik-Sparte der Miele Gruppe um etwa ein Drittel auf rund 250 Mio. EUR Umsatz pro Jahr. Übergreifendes Ziel ist, den Kunden ein noch leistungsfähigeres Produktportfolio sowie bestmöglichen Service zu bieten, vor und nach dem Kauf. Die Vereinbarung steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

 


Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Juli/August 2017
Mehr...
E-Mag lesen


M&A China/Deutschland

Anzeige



M&A Datenbanken

> M&A DATABASE

Schnellsuche in M&A REVIEW