22.05.13

LBO-Transaktionen in der DACH-Region auf solidem Niveau (Ausgabe 6/2013)

Anzahl und Volumen fremdkapitalfinanzierter MidCap-Transaktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz fallen im ersten Quartal 2013 niedriger aus als im Vorquartal. Doch der Markt konsolidiert sich. Das zeigt die aktuelle Ausgabe des Altium Capital MidCapMonitors. Er erfasst alle LBO-Transaktionen in der DACH-Region mit einem Term-Debt-Volumen zwischen 20 und 500 Mio. Euro.

Mit insgesamt acht abgeschlossenen LBO-Transaktionen bewegt sich die Marktaktivität wieder in etwa auf dem Niveau des dritten Quartals 2012 (neun Transaktionen). Zwar ist das ein Rückgang gegenüber dem starken Schlussquartal 2012, in dem zwölf LBO-Deals im MidCap-Bereich verzeichnet wurden. Verglichen mit dem ersten Quartal 2012, als nur zwei Transaktionen durchgeführt wurden, ist aber eine deutliche Erholung spürbar.

Die Deals weisen verhältnismäßig kleine Finanzierungsvolumen auf. Die durchschnittliche Größe der einzelnen Finanzierungen lag mit 55 Mio. Euro unter dem Durchschnitt der letzten drei Quartale des Vorjahres (90 Mio. Euro). Gegenüber dem vierten Quartal 2012 fiel das gesamte LBO-Finanzierungsvolumen um mehr als die Hälfte von rund einer Milliarde auf rund 450 Mio. Euro.

Die aktuelle Deal-Pipeline lässt für das zweite Quartal 2013 eine Konsolidierung des LBO-Markts im MidCap-Bereich erwarten. Zudem ist für die nächsten Monate mit einer erhöhten Zahl an Refinanzierungen beziehungsweise Dividend Recaps zu rechnen.



Aktuelle Ausgabe

März 2017
Mehr...
E-Mag lesen


M&A China/Deutschland


M&A Datenbanken

> M&A DATABASE

Schnellsuche in M&A REVIEW


Anzeige