17.07.13

Latham & Watkins App erklärt über 1.500 Begriffe aus der M&A-Praxis (Ausgabe 7/2013)

Übersetzungshilfe für das Fachvokabular internationaler M&A-Transaktionen bietet eine neue App der Kanzlei Latham & Watkins. Das „Book of Jargon® – Global Mergers & Acquisitions” ist ein interaktives Glossar umgangssprachlicher, juristischer und regulatorischer Begriffe, das in über 1.500 Einträgen offizielle Abkürzungen aus einschlägigen Regelwerken, aber auch informelle Begriffe erläutert wie etwa „White Knight“, „Frustrating Action“ oder „Texas Shoot-Out Clause“. Für die erste Ausgabe haben die Anwälte das M&A-Vokabular aus den weltweit wichtigsten Finanzzentren zusammengetragen, u.a. aus den USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Katar, Russland, Saudi Arabien, Singapur, Spanien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Nutzer können nach Begriffen für eine bestimmte Jurisdiktion suchen oder über ein Freitextfeld recherchieren. Das „Book of Jargon“ ist als kostenloser Download für iPhone und iPad im iTunes-Store sowie über die Website von Latham & Watkins erhältlich unter

www.lw.com/bookofjargon/BOJ-GlobalMandA


Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Juli/August 2017
Mehr...
E-Mag lesen


M&A China/Deutschland

Anzeige



M&A Datenbanken

> M&A DATABASE

Schnellsuche in M&A REVIEW